Dauermagnetsysteme (auf Basis von Neodym- und Ferritmagneten) zur Eisenseparierung dienen dem Zweck, diverse pulverige und flüssige Stoffe von ferromagnetischen Verunreinigungen wie Späne, Drähte, Schrauben oder Muttern zu befreien. Mit Erfolg werden sie u.a. in der Kunststoffverarbeitung, Lebensmittel-, Tabak-, Holz-, Keramikindustrie und Recycling von Abfallstoffen eingesetzt. Auf Bestellung stellen wir Magnetsysteme zur Eisenseparierung mit frei wählbaren Abmessungen. Die magnetischen Parameter, die Fangweite und die Abmessungen werden mit den Kundenanforderungen abgestimmt.

In unserem Angebot haben wir Magnetsysteme zur Eisenseparierung als Blöcke, Quader (Balken), Kegeln sowie Magnettrommeln zur Eisenseparierung. Auf Bestellung stellen wir Magnetsysteme zur Eisenseparierung mit frei wählbaren Abmessungen. Die magnetischen Parameter, die Fangweite und die Abmessungen werden mit den Kundenanforderungen abgestimmt.

Magnetsysteme zur Eisenseparierung

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut