Magnetband 50 x 3 zweipolig

Magnetband 50 x 3 zweipoligMagnetband 50 x 3 zweipolig8,00 €

Ihre Anfrage wird gesendet.

  •     *Benötigte Felder

Laden

vom Preis Netto Preis Brutto
1 m. €8.00 €9.84
25 m. €6.50 €8.00
Menge
Verfügbare Menge: 59 m.

stelle eine Frage
Leistungskennwerte

Breite

50 [mm]

Höhe

3 [mm]

Magnetisierungsrichtung durch die Dimension

1,5 [mm]

Werkstoff

Ferrit

max. Einsatztemperatur

80 [°C]

Gewicht

570 [g]

Die angegebenen Werte entstanden infolge der Messung eines konkreten Stücks in der Zimmertemperatur und sollen nur dem Zweck dienen, die magnetischen Gebrauchseigenschaften der in unserem Geschäft angebotenen Magnete zu vergleichen.
Die magnetischen Eigenschaften des Magnetwerkstoffes

die Remanenz Br

0,225 [T]

die Koerzitivfeldstärke HcB

min. 150 [kA/m]

die Koerzitivfeldstärke HcJ

min. 180 [kA/m]

das Energieprodukt (BH)max

min. 11,0 [kJ/m3]

In der Anlage ist ein beispielhaftes Ablaufdiagramm des II Quadrantes der Hystereseschleife für dem gebundenen Ferrit-Magnetwerkstoff beigefügt.
Die physischen Eigenschaften

Dichte

~3,8 [g/cm3]

Die minimale zugängliche Einkaufsmenge beträgt 1 m = 1 Stück.

Im Magnetband wird Barriumferrit als der magnetisch aktive Stoff verwendet. Das zweipolig magnetisierte Band wird im Gegensatz zum mehrpolig magnetisierten Magnetband von einer geringeren Haftkraft charakterisiert und ist meistens in Verbindungen Band-Band vervendet. Nach dem Zusammenrollen des Bandes erhalten wir einen Ring, wobei sich der eine Pol sich innerhalb, und der andere außerhalb des Ringes befindet. Es wird auch für die Zusammenwirkung mit den Kontaktron- und den Halotronmeldern verwendet.

Die magnetischen Eigenschaften des Magnetwerkstoffes: die Remanenz Br min. 0,225 [T],
die Koerzitivfeldstärke HcB min. 150 [kA/m], die Koerzitivfeldstärke HcJ min. 180 [kA/m],
das Energieprodukt (BH)max min. 11,0 [kJ/m3].

Die physischen Eigenschaften: Dichte ~3,8 [g/cm3].

Die maximale Betriebstemperatur beträgt ca. 80°[C].

Die Magnetisierungsrichtung längs der Höhe (zweipolig) bedeutet, daß eine Seite des Magnetbandes den N-Pol und die andere gegenüberliegende Seite – den S-Pol bildet.

Das Gewicht des 1 m Magnetbandes beträgt: ~570 [g]
Das Gewicht einer Rolle (25m) beträgt: ~14,3 [kg].

In der Anlage ist ein beispielhaftes Ablaufdiagramm des II Quadrantes der Hystereseschleife für dem gebundenen Ferrit-Magnetwerkstoff beigefügt.

TASMAM50X3DWU
59 Artikel
Besondere Bestellnummern